Ihr Kontakt zu uns

Ihr erster Schritt auf dem Weg zu Zusatzerträgen im Vorsorgegeschäft

Ein Gespräch mit uns lohnt sich für Sie. Nutzen Sie unsere Erfahrung und Kompetenz und ziehen Sie bereits aus einem Erstgespräch Rückschlüsse für Ihre Marktbearbeitung im Geschäftsfeld Vorsorge.

Anrede*

Nachricht absenden

Impressum

Verantwortlicher gemäß § 5 TMG:

Detlef Wappenschmidt
Auf der Mammolshöhe 30
61462 Königstein


Kontakt

Detlef Wappenschmidt
Auf der Mammolshöhe 30
61462 Königstein

Email

info@norosi.de

Telefon

+49 (0) 160 583 435 2


Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

norosi – Kreative Szenarien für
das Vorsorgegeschäft bei Banken

Flexibles Produktangebot, effektiver Verkauf und effiziente Abwicklung sind für Banken im Vorsorgegeschäft die Kernanforderungen, um das Geschäftsfeld erfolgreich zu besetzen.

Rahmenbedingungen
im Markt der Regionalbanken

Einordung der Potenziale und Ertragschancen

Der Zielmarkt Regionalbanken in Deutschland ist der Wachstumsmarkt für Produktgeber der Assekuranz.

Die Vermarktung von Vorsorgeprodukten ist in anderen europäischen Staaten deutlich stärker ausgeprägt. In Spanien z.B. werden fast 80% aller Vorsorgeprodukte über den Bankenkanal vertrieben - Deutschland folgt dem Trend in schwächerer Ausprägung. norosi unterstützt Banken und Versicherer dabei, sich für diesen zukunftsträchtigen Markt optimal zu rüsten und zu positionieren.

Vermarktungsanteil Banken Deutschland versus Österreich:

Einschätzung Bankenmarkt mit Status MFA/Makler

Fehlende Anbieter-übergreifende Standards erschweren den Beratungs- und Verkaufsprozess

Die Summe aller relevanten Aktivitäten erzeugt eine hohe Komplexität für die Abwicklung des Vorsorgegeschäfts.

Umfragen zeigen, dass 75% aller befragten Bankkunden kein Vorsorgeprodukt bei einer Bank abschließen, die als Einproduktanbieter auftritt. Daraus resultiert eine sukzessive Öffnung der Produktarchitektur auch im Vorsorgegeschäft. Diese führt bei genauer Betrachtung zu erhöhter Komplexität im Vertriebs- und Abwicklungsprozess. norosi bietet erprobte Lösungen, die Angebotsvielfalt und effiziente Abwicklung in Einklang bringen.

Banken kooperieren heute bereits mit mehreren Produktpartnern der Versicherungswirtschaft

Lösungen der Produkt-
partner sind punktuell ausgerichtet (Fokus auf Produkte)

Vorsorgegeschäft läuft häufig neben klassischen Bankgeschäft her

Anbindungen der Produktpartner und Abwicklung des Geschäfts erfordern hohe personelle Aufwände auf Seiten
der Bank

Jede Gesellschaft liefert eigene „Infrastruktur“ (Tarifrechner, Formulare, Prozesse, Provisions-abrechnungen, etc.)

Produkte sind in der
Regel zu komplex für
den Bankberater

Einbindung in die Marketing- und Vertriebsplanung ist häufig nicht sichergestellt

Kundenanforderung steht nicht im Zentrum des Produktauswahlprozesses

Unterstützung in der Marktbearbeitung findet meist nicht statt (Themen-, Zielgruppen-ansätze)

Lösungsansätze

3-Säulen Prinzip

Die Nutzung dieser Dienstleistung erhöht die Geschwindigkeit der Bank im Bezug auf die Marktanpassung.

Im Fokus aller Überlegungen steht der Kunde. Denn nur wenn Finanzdienstleister die Anforderungen ihrer Kunden kennen, können Produkt- und Beratungsangebot passgenau entwickelt werden. norosi zeigt Handlungsoptionen auf, die zum idealen Angebot für Ihre Kunden führen und damit auch eine Abschottung gegen den Wettbewerb erzeugen.

Ist-Szenario Bank

Produkt und Provision haben höchste Priorität

Banken haben redundanten Aufwand, der sich durch die Anzahl der Produktgeber multipliziert.

Plan-Szenario Bank

Komfort im Prozess und der Kundenbedarf stehen im Zentrum

Die Flexibilität auf der Produktseite ermöglicht ein rasches Reagieren auf aktuelle Marktentwicklungen.

Modelle für den Zielmarkt

Für Banken mit MFA- oder Maklerstatus

Die Modelldifferenzierung ist eine Antwort auf jede Anforderung in der heterogenen Bankenlandschaft.

Will eine Bank im Vorsorgegeschäft die Kundenanforderungen optimal bedienen, bedarf es einer Öffnung der Produktarchitektur. Entscheidend ist, über Kundensegmente hinweg ein Lösungs-/Produktangebot zu haben. Der Weg vom Einprodukt- zum „Universalanbieter“ kann auf unterschiedlichen Wegen, bzw. in verschiedenen Abstufungen erfolgen. norosi entwickelt mit Banken und Versicherungen pragmatische Szenarien, die sukzessive weitere Marktanteile im Vorsorgegeschäft erhöhen.

Produktangebot Marktbearbeitung

Planung Marktbearbeitung

Die Nutzung dieser Dienstleistung erhöht die Geschwindigkeit der Bank im Bezug auf die Marktanpassung.

Themenschwerpunkte, die in zeitlich begrenzten Abschnitten als Fokusmaßnahme realisiert werden, sind für den Berater eingängier und daher erfolgreicher. norosi entwickelt im Netzwerk mit den Partnern und Banken Fokusmaßnahmen und begeleitet diese bei der Ein- und Durchführung.

Vorteil dieser Vorgehensweise ist eine extrem zeitnahe Umsetzung der Markterfordernisse.

Themenschwerpunkte können so Berater- und Kunden-gerecht strukturiert aufbereitet werden.

norosi – Praxisbeispiel

„Absicherung Arbeitskraft – Berufsunfähigkeit“

Gerade im Bereich der biometrischen Risiken ist eine Produktauswahl für die Bank und den Kunden unabdingbar.

Nebeneffekte zu den Zusatzerträgen sind höhere Kundenzufriedenheit und –bindung.

Kooperationspartner

In Abhängigkeit von dem gewählten Modell kooperiert
norosi mit einem Netzwerk etablierter Anbieter in der Finanzwirtschaft.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann freuen wir uns über Ihren Anruf unter
+49 (0) 160 583 435 2 oder Ihre Mail.

  • norosi
  • Auf der Mammolshöhe 30, 61462 Königstein
  • Telefon +49 (0) 160 583 435 2
  • www.norosi.de